The Magics

Oldies but Goldies

Unplugged


Je später der Abend, desto besser die Stimmung. Auch bei den Magics. Ob man das auch von der künstlerischen Qualität der Darbietung sagen kann, mag jeder Betrachter selbst entscheiden.

Die 4 Magics haben wieder einmal ihre Instrumente ausgepackt. Auf der Hotelterasse - die wegen der kühlen Witterung geschlossen ist - sitzen sie an verschiedenen Tischen. (Ob das Zusammenspiel darunter leidet?)
Arthur, der Akkordeonspieler, und Jürgen, der Schlagzeuger, spielen diesmal Kazoo, eine Art "Reisesaxofon".
Als Schlagzeug dient ein Cajón.